Sichtbarkeit & Akquisition für Berufsfotograf:innen in Zeiten der Digitalisierung

Online-Vortrag mit Silke Güldner

TERMIN:
Dienstag, 20.09.2022
Zeit 17:30 - 19:00 Uhr via ZOOM

In der heutigen Zeit sehen sich Berufsfotograf:innen zunehmend mit der Herausforderung konfrontiert, für die eigene relevante Zielgruppe sichtbar zu sein. Was einerseits eine Herausforderung ist, birgt aber auch immense Chancen.

In ihrem Vortrag zeigt Silke Güldner Beispiele auf, wie Fotograf:innen ihre Sichtbarkeit verbessern können und verdeutlicht, welche Rolle die eigene Persönlichkeit dabei spielt. Wie kann ich als Portrait- oder Hochzeitsfotograf:in meine Kunden mit einem modernen Leistungsportfolio und einem starken Auftritt für mich gewinnen? Dieser Frage geht Silke Güldner gemeinsam mit ihrer Zuhörerschaft auf den Grund. Gerade das Thema "digitale Selbstvermarktung" spielt hier eine wichtige Rolle, ist doch die digitale Sichtbarkeit besonders seit der Pandemie zunehmend relevant für Kunden, um Fotografen zu entdecken oder ihnen zu folgen. Der Vortrag soll inspirieren und motivieren, das eigene Portfolio zu prüfen und digitale Möglichkeiten zu nutzen, um Kontakte zu gewinnen. Nach dem Impulsvortrag ist Raum für individuelle Fragen zu den Themen des Vortrages.

Copyright: Stefanie Link

AN WEN RICHTET SICH DER VORTRAG?
Der Vortrag richtet sich an Profi- und Nachwuchsfotograf:innen aus dem Bereich Portrait- und Peoplefotografie.

DIE REFERENTIN
Silke Güldner ist Coach und Beraterin für Fotograf:innen und Kreative. Sie gibt Einzelberatungen für Profi- und Nachwuchsfotografen sowie Workshops für Verbände und Institutionen aus der Kreativ- und Fotobranche. Insbesondere unterstützt sie dabei, Potenzial und Kompetenz im Business zu entwickeln und zu verkaufen. Als Referentin spricht sie regelmäßig über neue Anforderungen an das "Geschäftsmodell Fotograf". Ihre Kolumne für Berufsfotografen erscheint seit 2011 in der ProfiFoto. Im Oktober 2019 erschien ihr erstes Buch „Erfolg im Foto-Business“. www.silkegueldner.de

Die Teilnahme am Online-Vortrag kostet für bpp-Mitglieder 39,- EUR zzgl. MwSt. und für externe Fotograf:innen 49,- EUR zzgl. MwSt.
Jetzt anmelden!
Zurück zur Übersicht aller bpp Workshops & Webinare