Vom Storyboard bis zum Schnitt

Workshop - Film in Theorie und Praxis








bpp Online-Academy und Praxis-Workshop mit Filmemacherin Susanna Kosa (D)

www.saymahalo.de 

@saymahalo

Vier Online-Meetings finden jeweils mittwochs von 17:00 bis 18:30 Uhr statt. 

Mittwoch, den 13. Okt. 2021 
Mittwoch, den 20. Okt. 2021 
Mittwoch, den 27. Okt. 2021 
Mittwoch, den 03. Nov. 2021 

Der Praxistag (in zwei Gruppen) findet von 10:00 bis 18:00 Uhr am 
Sonntag, den 07. November 2021 oder Montag, den 08. November 2021 statt. 
Ort: bpp-Geschäftsstelle in Brühl 

Susanna Kosa ist passionierte Filmemacherin. Die ausgebildete Journalistin mit Masterabschluss (Online und TV) hat in den letzten Jahren als Autorin und Regisseurin viele Produktionen für Agenturen, Unternehmen und TV umgesetzt (RTL Aktuell, Galileo, Abenteuer Leben u.v.m.). 

Lock Down Hil. https://www.youtube.com/watch?v=14lKh7D2jy8

Seit über 10 Jahren entwickelt sie Storylines und Konzepte, dreht, führt Regie und schneidet. Vor vier Jahren hat sei gemeinsam mit ihrer Geschäftspartnerin das Kreativkollektiv Say Mahalo gegründet und arbeitet seither mit verschiedenen externen Kreativen an großen und kleinen Geschichten. Ihr Arbeitsfokus liegt auf den Bereichen Outdoor, Sport und Natur, aber auch für Social Media Kampagnen und Online-Werbung für Unternehmen wird sie häufig gebucht. 

Ihre bpp Online-Academy richtet sich an absolute Film-Einsteiger:innen und Fotograf:innen, die bislang wenig Filmerfahrung gesammelt haben und sich nun das richtige Hintergrundwissen aneignen möchten. 

In vier Online-Terminen und einem Offline-Termin gibt Susanna Kosa spannende Einblicke in ihre Arbeit und den technischen Workflow. Sie verrät, wie sich die Arbeitsbedingungen für Frauen hinter der Kamera in den letzten Jahren gewandelt hat. 

Die Lerninhalte befassen sich im Wesentlichen mit der Entstehung eines Imagefilms, von der Konzeption eines Storyboards, über die technischen Tools & Einstellungsmöglichkeiten bis hin zur Postproduktion mit Ton & Schnitt. Dabei wird auch über die klassischen Anfängerfehler gesprochen. 

Während des Workshop-Tages werden in kleinen Gruppen erste Filme gedreht. Anhand des Rohmaterials wird die erlernte Theorie in die Praxis umgesetzt. 

Sony stellt das Kamera-Equipment. Die Firma Adobe stellt für diesen Workshop das begehrte Schnittprogramm PREMIERE für einen Zeitraum von drei Monaten kostenfrei zur Verfügung.

Die Teilnehmer:innen können sich auf einen spannenden und nachhaltigen Hybrid-Workshop freuen. 

Gesamtpreis für die Online-Academy (4 x online, 1 x Praxistag) 445,- EUR zzgl. MwSt. für bpp-Mitglieder 565,- EUR zzgl. MwSt. für externe Berufsfotografen 

 
Hier gehts zur Online-Anmeldung