Erinnerungswert und Manufakturcharakter

Der perfekte Druck



pic



Selbst gemacht! 

Es ist Zeit umzudenken! Ein guter Fotograf ist technisch so breit aufgestellt, dass er optimal auf die Wünsche seiner Kunden eingehen kann anstatt sie mit halbfertigen Lösungen abzuspeisen.

Wer hochwertige Ergebnisse und gute Umsätze erzielen möchte, der schöpft die gesamte Wertschöpfungskette aus und verkauft dem Kunden ein schönes Gesamtpaket mit Erinnerungswert und Manufakturcharakter.
 
Dazu gehören neben der professionellen Fotografie auch brillante Drucke und stilsichere Rahmen.
 
Ja! Es lohnt sich, selbst zu drucken!
Wer die Dinge nicht mehr aus der Hand gibt, der gewinnt einerseits Zeit und kann andererseits wesentlich flexibler auf Kundenwünsche eingehen.
Originale mit Manufakturcharakter sind in jeder Hinsicht qualitativ hochwertiger als eine herkömmliche Laborarbeit.
Und: Gute Qualität spricht sich herum, gute Qualität steigert den Umsatz!
 
Drucktechnik-Spezialist Jochen Kohl wird die Teilnehmer in die Welt des perfekten Druckens einführen:
Wie liefern Kalibrierung, Farbmanagement, Druckerprofile bis hin zur Wahl des richtigen Druckmediums das gewünschte Ergebnis?

Was ist das richtige Investment für meine ganz individuelle berufliche Situation?

Wie schwierig ist es, von der Aufnahme bis zum Druck alles unter Kontrolle zu haben und rechnet sich das überhaupt für mich?

Um zu zeigen wie einfach gute Qualität gedruckt werden kann, bieten wir an, von jedem Teilnehmer ein Bild im A2-Format auszudrucken.

Max. 15 Teilnehmer


Kohl DruckCanonWEB