Kleine Studienreise

bpp Hollandfahrt 2019



pic



Die diesjährige bpp-Hollandfahrt findet von Sonntag, den 29. September bis Montag, den 30. September 2019 statt.

In Zusammenarbeit mit dem holländischen Kollegen Cojan van Toor hat der bpp ein schönes Programm zusammen gestellt, das eine gute Balance aus Theorie, Praxis und Zeit für Gespräche darstellt.
Der Austausch mit den holländischen Kollegen, die Besuche in deren Studios, der intensive Austausch untereinander, das geplante Dünen-Shooting und die Möglichkeit zur Portfoliobesprechung machen diese kleine Studienreise zu einem ganz besonderen Erlebnis. 

Am Sonntag, den 29. September treffen sich die bpp-Mitglieder zum Auftakt im Studio von Daniel Wenzel in Surhuisterveen (MPN Gold Award Winner 2019), um von dort aus in ein gemeinsames Wochenende zu starten.

Bild Duenen Shooting
© Sabine Maisenhälder

Neben einem tollen Dünen-Shooting, das von bpp-Fotograf Olaf Schwickerath und Sabine Lisa Maisenhälder angeleitet wird, werden drei sehenswerte Studios holländischer Kollegen besucht, um neue Inspiration zu gewinnen. Hierbei werden auch Marketing relevante Themen zur Sprache kommen.

Die bpp-Hollandfahrt kostet 195,00 € zzgl. MwSt., darin enthalten sind zwei Mittags-Imbisse und ein Live-Cooking am Sonntagabend inkl. Getränke.

Die bpp-Hollandfahrt ist ausschließlich für bpp-Mitglieder vorbehalten. 

Es können voraussichtlich Einzelzimmer/Doppelzimmer pro Nacht inkl. Frühstück in folgenden Hotels gebucht werden (Stand 5. Juni 2019):

Übernachtung von Samstag, den 28. September 2019 auf Sonntag, den 29. September 2019 im folgenden Hotel:

Hotel Drachten
Lavendelheide 4
9202 PD
Drachten

Übernachtung von Sonntag, den 29. September 2019 auf Montag, den 30. September 2019 im folgenden Hotel:

Hotel Vianen
Prins Bernhardstraat 75
4132 XE Vianen
Bei Buchung bitte folgendes Kennwort VIA-GF82616 angeben.

Das vorläufige Programm (Stand 05.06.2019) als PDF