Live-Shooting Battle: Oliver Rust vs. Brendan de Clercq

Thema: Eye-Catcher für die eigene Webseite

Live-Shooting Battle zwischen Oliver Rust und Brendan de Clercq im Rahmen der bpp Convention 2022

Sonntag, den 02. Oktober 2022
Mit freundlicher Unterstützung
der Firmen Sony, Profoto und Nikon

Wie wichtig und kleidsam Eye-Catcher für den eigenen Internetauftritt sind, zeigt ein Blick auf die Webseiten erfolgreicher Kollegen wie Oliver Rust und Brendan de Clercq.
Beim Blick auf eine Homepage entscheiden Kund:innen meist binnen Sekunden, ob das Gezeigte zu ihnen passt oder nicht.

Ansprechende, extravagante Arbeiten werten die eigene Webseite auf und sind in ihrer Wirkung nicht zu unterschätzen. Wer sein Spektrum um kreative Aufträge erweitern möchte, sollte auch genau das auf seiner Webpage zeigen, denn sie ist das Schaufenster, durch das die Welt auf die eigene Arbeit blickt.

Die beiden weltweit agierenden Fotografen und Künstler werden im Rahmen der bpp Convention ihr fotografisches Können unter Beweis stellen und in ihren Live-Auftritten zeigen, wie ein Konzept für einen Eye-Catcher entsteht und praktisch umgesetzt werden kann. Zu diesem Zweck können sie sich der Fotografie und der Videografie bedienen.

Das Publikum wird in die einzelnen Schritte mit einbezogen und begleitet den Weg von der Idee, über das Konzept, die Model-Wahl, den Auftrag an die Visagistin, bis hin zur Lichtsetzung und zum Posing des Models.

Brendan de Clercq (IRL/FRA)

Seine Fotografien sind Zeugnisse ausgereifter Portraitkunst.
Die Arbeiten des irisch-französischen Fotografen und Multimediakünstlers haben einen sehr starken Charakter, eine Symbolik und oftmals einen klaren, hochemotionalen Ausdruck. Es ist sein Ziel, den Betrachter gefühlsmäßig zu berühren. 
Brendan wird die Zuschauer des Live-Shooting Battle in seine Welt des Lichtformens entführen und dabei die Vielschichtigkeit seiner Fotografie zeigen. Er will "Lichtsprache" vermitteln und verdeutlichen, wie man Licht sehen lernt, es bewegen kann, es krümmen und letztendlich kontrollieren kann.

Brendan ist überzeugt, dass ein sehr gutes Portrait beim Betrachter Emotionen auslösen muss, und so liegt der Fokus seiner Arbeit neben unterschiedlichen Lichttechniken vor allem auf der nötigen Beobachtungsgabe und Empathie, die, laut Brendan, für ein wirklich starkes Eye-Catcher Charakterportrait von ganz zentraler Bedeutung ist.

Weitere Infos zu Brendan de Clercq unter
www.brendandeclercq.com oder auf Instagram @brendandeclercq.

Oliver Rust (CH)
Oliver Rust ist weit über die Grenzen der Schweiz hinaus bekannt für seine explosive Kreativität, die sich in einem Portfolio widerspiegelt, das seinesgleichen sucht.

Sein kreatives Spektrum ist mehr als bemerkenswert. Erfahrung, Hingabe und Perfektion sind die Säulen, auf denen seine Kreativität aufbaut. 
Von starken SW-Charakterportraits bis hin zu bewegten Bildern, Kunstfilmen und Commercials liefern er High-End Arbeiten ab. Das Ergebnis ist ein internationaler Erfolg.
Oliver lässt sich nicht gerne in eine Box pressen, sein Portfolio ist enorm facettenreich.

Während des Live-Shooting Battles wird Oliver uns mit den  Genre "photography & film" vertraut machen.
Wer starke Charakterportraits und Bewegtbilder für die eigene Webseite erstellen möchte, kann lernen, worauf es ankommt.

Oliver Rust zeigt technisch simple Tools, mit denen man eindrucksvolle Ergebnisse erzielen kann und teilt mit uns seine ganz persönliche Art, mit Modellen vor der Kamera umzugehen und sie anzuleiten.

Weitere Infos zu Oliver Rust unter
www.ko-photography.ch oder auf Instagram @ko_photography.ch.

Zurück zur Convention-Übersicht

Meldet euch JETZT zur bpp Convention 2022 an!
Alle Tickets, Preise und Infos hier.