Workshop-Rückblick Marco Schwarz – Mit Erfolg zur Wirtschaftlichkeit



pic


© bpp Geschäftsstelle


Nach diesem Workshop am 11. Februar 2019 ist den Teilnehmerinnen und Teilnehmern klar: Marco Schwarz hat sich nicht umsonst in der Hochzeitsbranche einen großen Namen gemacht. Gewohnt locker und entspannt führte er durch seinen gelungenen Workshop – danke, Marco Schwarz, für viel wertvollen Input!

Es gab zahlreiche Antworten auf die Frage, was Marco Schwarz so erfolgreich macht

„Als Hochzeitsfotograf bist du Künstler und kreativer Kopf. Aber auch Dienstleister, Marketingspezialist, Verkäufer und Experte in Zeitmanagement. Alle Bereiche hängen zusammen, jeder Aspekt ist wichtig für deinen Erfolg.“

Dies untermauerte Marco Schwarz mit klaren Empfehlungen hinsichtlich der Wahl der richtigen Marketing-Instrumente. Denn diese sind ebenso immens wichtig für den Erfolg. 

20190211bpp Schwarz WS0001

Marco Schwarz kommt aus dem Verkauf – das merkt man. Er hat sehr gut vermittelt, worauf es in der Kundenkommunikation ankommt: an den Menschen dran bleiben und ihnen zuhören“,  so Claudia Fahlbusch. Neben dem Theorieteil gab es am Nachmittag einen kleinen Praxisteil, in dem Marco Schwarz einen Allroundblick auf seine Fotografie und seinen Bildaufbau gab. 

„Es war toll, Marco Schwarz bei seiner Arbeit zu beobachten“, so Claudia Fahlbusch. „Es war sehr interessant, wie er seine Bilder aufbaut.“ 

Ein herzliches Dankeschön an das Modellpaar Marie & Moritz, welches die Teilnehmerinnen und Teilnehmer des bpp-Workshops das das Modellpaar fotografierten – sowohl in vermeintlich unspektakulärer Kulisse als auch in der anonymen Atmosphäre einer Lagerhalle. Marco Schwarz hat bewiesen: Man kann überall fotografieren!

Workshop-Realisierung mit freundlicher Unterstützung durch unseren Partner Sony, der den Teilnehmerinnen und Teilnehmern im Rahmen des Workshops kostenfrei Kameras zum Testen zur Verfügung stellte.